Person

Bernd Muss

Wohnhaft in Hamburg, aufgewachsen und geprägt durch den Hafen lässt er sich hier kreativ aus, wie die Gezeiten der Elbe. Hauptsächlich tätowiert er am Hafen die Seemänner :)  ( bei Tattoo Freestyle )

Zeichnet und malt bei sich zu Hause. Erstellt seit  ca. 3 Jahren Schmuck unter Schmuckes Ding.

Idee

Schmuck der wie seine Träger kleine Macken und Narben hat, gezeichnet vom Leben.

Jedes Schmuckstück hat seine eigenen Erkennungsmerkmale durch die handgefertigte Verarbeitung aus echtem 925er Sterling Silber.

Schmuck für Personen die ihren Charakter damit unterstreichen wollen.

Glatt und makellos gibt es hier nicht!

 

 

Ergebnis

Hafen – Silber – Muss!

Weder Rock am Ring, noch Punk am Hals oder Avantgarde am Ohr. Stattdessen: Einzelstücke, mit Narben und Kanten, Ecken und Erinnerungen... denn im Detail steckt es, das Individuelle. Brüchig, eben, elegant und wild – kein Stück ist wie das andere – gemacht für keinen, den es bereits vorher gab. Es ist die Auferstehung des Neuen und Persönlichen. Es zählt das Eigenwillige und schafft sich Gehör, in dem es getragen wird. Limitierte Stückzahlen mit Wert: 925 Sterling Silber. Vor dem Hintergrund zweier Institutionen: Hafen & Tattoos. In jedem Schmuckstück glänzt und ergötzt sich die Symbiose aus Sehnsucht, Fernweh, Unvergänglichkeit und Weite.